AGB

  1. Es ist verboten SMS mit rechtswidrigem, sexuellen oder diskriminierenden Inhalt zu versenden. Desweiteren ist es untersagt massenhaft SMS oder SMS mit Werbebotschaften (z.b: 0190-Nummern) zu versenden.
  2. Der SMS-Versand erfolgt in der Regel sofort. Es kann jedoch auch zu Wartezeiten kommen. freesimsen.net kann dem Benutzer jedoch keine Garantie für den Versand einer SMS geben.
  3. freesimsen.net behält sich das Recht vor im Falle eines Mißbrauchs des SMS-Dienstes bestimmte Benutzer bzw. Handynummern vom SMS-Versand auszuschließen.
  4. Der Benutzer verpflichtet sich nur SMS-Nachrichten zu versenden, mit denen der Empfänger dieser SMS-Nachricht einverstanden ist.
  5. Das Benutzen des SMS-Dienstes von freesimsen.net mittels Scripten/Programmen o.ä ohne schriftliche Genehmigung ist verboten. Bei Nichtbeachten behält sich freesimsen.net vor strafrechtliche Schritte gegen bertreffende Personen einzuleiten und eventuell entstandene Schadensersatzforderungen zu stellen.
  6. Der Benutzer willigt ein, das beim Versand der SMS-Nachricht folgende Daten gespeichert werden: IP-Adresse des Benutzers, Handynummer des Empfängers, SMS-Nachricht, Datum. Diesen Daten werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergeben und nur im Mißbrauchsfall oder bei Verdacht auf Mißbrauch des SMS-Dienstes an entsprechende juristische Institutionen übermittelt.
  7. Der SMS-Versand ist nur für den privaten Gebrauch gedacht und nicht für gewerbliche Zwecke zu verwenden.
  8. Falls die Länge der SMS-Nachricht kürzer als 160 Zeichen ist, kann am Ende der SMS-Nachricht noch ein Zusatz über den SMS-Dienst von freesimsen.net übermittelt werden.
  9. Durch Klicken des Abschicken-Buttons verplichtet sich der Benutzer diese Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.